Kontoeröffnung für Privatkunden

Schnell, einfach und bequem - so eröffnen Sie Ihr GRENKE Festgeld- oder Tagesgeld-Konto:

Bitte füllen Sie den Kontoeröffnungsantrag online aus. Nachdem Sie auf "Prüfen und Senden" geklickt haben, öffnet sich automatisch eine PDF-Datei, in die Ihre Angaben übernommen wurden.

Bitte unterzeichnen Sie anschließend ein Exemplar des Kontenantrags und senden Sie ihn (ohne Anlagen) an

GRENKE BANK AG
Neuer Markt 2
76532 Baden-Baden

Für die Identifikation, zu der wir gesetzlich verpflichtet sind, nutzen wir das PostIdent-Verfahren. Mit dem integrierten PostIdent-Formular (PDF, 151 kB) gehen Sie zu einem Postamt Ihrer Wahl. Dort wird man anhand Ihres Personalausweises oder Reisepasses Ihre Identität bezeugen und das Formular an uns weiterleiten. Für Sie entstehen dadurch selbstverständlich keine Kosten.  Details zu "PostIdent" finden Sie hier.

Sobald uns der von Ihnen unterzeichnete Kontenantrag und das PostIdent-Formular im Original vorliegen, erhalten Sie die Zugangsdaten für Ihr Online-Konto. Damit kommt der Kontenvertrag zustande.

 

Zum Online-Kontoeröffnungsantrag GRENKE Festgeld

Zum Online-Kontoeröffnungsantrag GRENKE Tagesgeld


Bei jeder Zinszahlung muss die Bank die gesetzlichen Steuerabzüge für Kapitalerträge vornehmen und an die Finanzverwaltung abführen, soweit der Bank keine Freistellungsaufträge oder Nichtveranlagungsbescheinigungen vorliegen.

Hier erhalten Sie das Formular Freistellungsauftrag (PDF, 97 kB)